Aktuell

08/2021

A-Jugend hilft den Flutwasseropfern im Ahrtal

Aufräumarbeiten in Mayschoss


  

  

  

  

  

  

  

  

  

  

Am Samstag ging es um 08:00 Uhr morgens los ins Ahrtal in das

kleine Dorf Mayschoss um in einem Hotel aufräumarbeiten zu leisten, welches schnellstmöglich zu einem Handwerkerzentrum umfunktioniert werden soll.

Viele erschreckende Eindrücke auf der Hinfahrt spornten uns

an dort richtig anzupacken und einen kleinen Teil beizutragen das es dort irgendwann wieder so schön wird wie früher. Vormittags haben wir geholfen Schutt wegzuräumen, wo einige erstaunt waren wie schnell man so einenBerg in Teamarbeit wegarbeiten kann.

In der Mittagspause wurden wir von den

örtlichen Organisationen mit Getränken und Essen versorgt. Ein Highlight war ein Nachbar der spontan eine Trompete besorgt hatte und einige Lieder spielte.

Nachmittags wurden Fenster und Türen rausgerissen und um 17:30 Uhr ging es dann in den Feierabend. Es war mal eine ganz andere „Trainingseinheit“ für uns , mit wirklich erschreckenden aber auch schönen und menschlichen Eindrücken.

Es wird immer noch jede Hilfe benötigt und es wird noch Jahre dauern bis es dort wieder einigermaßen normal aussieht.

Zum Schluss vielen Dank an die Firma Opel Hoppmann und die Fa. Busreisen Spahn die uns zwei Busse kostenlos zur Verfügung stellten um dort hinzufahren.




Die FCWO App:



Zur Startseite Impressum Kontakt Haftungsausschluss