Aktuell

08/2020

Ansgar Lehnen beerbt Andreas Clemens

Der FC Wiedenest-Othetal hat einen neuen Vorsitzenden - Vereinsjubiläum soll 2021 groß gefeiert werden.


  

Bild: FCWO --- Der Vorsitzende Ansgar Lehnen und Jens Thieme (li.) übergaben Andreas Clemens (re.) zum Abschied ein Präsent.

Mit einiger Verzögerung konnte der FC Wiedenest-Othetal seine Jahreshauptversammlung durchführen. Der ursprünglich geplante Termin im März war mit den damals geltenden Corona-Bestimmungen nicht vereinbar. Daher wurde die Amtszeit des scheidenden Vorsitzenden Andreas Clemens um fünf Monate verlängert. Insgesamt zwölf Jahre stand er dem FCWO beziehungswiese dem SV Wiedenest vor. Seinen Rückzug hatte er bereits 2018 angekündigt. Auch der Posten des 2. Vorsitzenden wurde neu besetzt, da Markus Bauch künftig nur noch als Beisitzer zur Verfügung steht.

Bei der Suche nach geeigneten Nachfolgern hatten Jugendleiter Ansgar Lehnen und Clemens Riegel Interesse signalisiert, die Arbeit fortzuführen. Beide wurden, wie auch die amtierende Geschäftsführerin Silvia König und Kassenwart Jens Thieme, einstimmig gewählt. Lehnen dankte seinem Vorgänger für das langjährige Engagement. In Clemens’ Amtszeit fielen unter anderem Meilensteine wie die Umsetzung des Kunstrasenprojekts oder die Fusion des SV Wiedenest mit der Fußballabteilung des TuS Othetal zum FC Wiedenest-Othetal. 

„Andreas hat unseren Verein mit seiner Arbeit geprägt wie kaum jemand anderes. Wir sind sehr froh, dass er gemeinsam mit den übrigen scheidenden Vorstandsmitgliedern signalisiert hat, weiterhin für Aufgaben hinter den Kulissen zur Verfügung zu stehen“, erklärte der neue Vorsitzende. „Außerdem nehmen wir sehr gerne zur Kenntnis, dass mittlerweile mehrere aktive Spieler Vorstandsarbeit leisten und wir damit eine gesunde Altersstruktur aufweisen.“

Die erste große Bewährungsprobe für Lehnen steht schon vor der Tür. Am ersten Maiwochenende 2021 wird das 50-jährige Klubbestehen zusammen mit dem Schützenverein unter dem Motto „150 Jahre treffsicher“ gefeiert. Geplant ist ein Konzert mit bekannten Bands des Kölner Karnevals. Die offizielle Jubiläumsfeier soll am 20. Februar 2021 im Bergneustädter Krawinkelsaal stattfinden.




Die FCWO App:



Zur Startseite Impressum Kontakt Haftungsausschluss