Aktuell

05/2019

Ü32 FCWO - SV Bechen


  

Auch in vielen Begegnungen der zweiten Runde der Ü32-Kreismeisterschaften war mächtig Pfeffer drin. Der amtierende Vize-Champion SSV Wildbergerhütte-Odenspiel wandelte gegen den FV Wiehl am Rande einer Niederlage. Nach der SSV-Führung durch Patrick Wimmer (6.) drehten die Gäste in Gestalt von Uwe Ommer (26.), Simon Odenbrett (30.) und Sascha Mühlmann (34.) den Spieß um. Doch die Hausherren kämpften sich nach der Pause zurück und konnten durch Manuel Schmalenbach (39., 54.) und Michael Will (46.) die Wende herbeiführen.

Titelverteidiger BV 09 Drabenderhöhe gab sich derweil beim SV Altenberg keine Blöße. Torben Scheip (7.), Kevin Hampel (46.) und Marcel Merscheid (69.) schossen einen 3:0-Erfolg heraus. Ein Waterloo erlebte der SSV Homburg-Nümbrecht, der beim SSV Hochwald mit 3:11 unterging. Der SV Schnellenbach, der in Runde eins den TuS Lindlar ausgeschaltet hatte, setzte seinen Siegeszug auch gegen die SG 1. FC Gummersbach/Borussia Derschlag fort. Jan Kordt eröffnete die Partie mit dem 0:1 (14.), Peter Berg (31.) und Milan Preuss Martinovski (35.) stellten noch vor dem Seitenwechsel den Endstand her.

Der SV Frielingsdorf, Gewinner des Zunft-Kölsch-Pokals im Jahr 2017, musste sich im Duell zweier Top-Favoriten dem Heiligenhauser SV mit 0:3 geschlagen. Stefan Roth (21.), Raul Liesendahl (41.) und Falko Fritzinger (61.) trafen für die Gastgeber. Der DJK Wipperfeld reichte gegen den SV Frömmersbach ein spätes Tor von Olaf Müller (61.), um sich für das Viertelfinale zu qualifizieren.

Chancenlos war der BSV Bielstein bei der 1:6-Niederlage gegen den SV Schönenbach. SVS-Angreifer Frank Reifenrath schoss die Bierdörfler mit vier Treffern fast im Alleingang ab. Der FC Wiedenest-Othetal schied nach einem Elferkrimi gegen den SV Bechen aus. In der regulären Spielzeit hatte der FCWO einen 1:4-Rückstand aufgeholt.

Ergebnisse Achtelfinale
SSV Wildbergerhütte-Odenspiel - FV Wiehl 4:3
SG 1. FC Gummersbach/Borussia Derschlag - SV Schnellenbach 0:3
SSV Hochwald - SSV Homburg-Nümbrecht 11:3
FC Wiedenest-Othetal - SV Bechen 6:8 nach Elfmeterschießen
DJK Wipperfeld - SV Frömmersbach 1:0
Heiligenhauser SV - SV Frielingsdorf 3:0
SV Altenberg - BV 09 Drabenderhöhe 0:3
SV Schönenbach - BSV Viktoria Bielstein 6:1


Viertelfinale (Montag, 20. Mai/19:30 Uhr)
BV 09 Drabenderhöhe - SV Schönenbach
SV Schnellenbach - SSV Wildbergerhütte-Odenspiel
SV Bechen - DJK Wipperfeld
SSV Hochwald - Heiligenhauser SV

Halbfinale: Montag, 3. Juni

Finale und Spiel um Platz drei: Samstag, 29. Juni.

 

Weitere Bilder vom Spiel gibt es hier.




Die FCWO App:



Zur Startseite Impressum Kontakt Haftungsausschluss