Aktuell

12/2016

Max Sackner wird zu Drabenderhöhes Albtraum

FC Wiedenest-Othetal – BV 09 Drabenderhöhe 10:1 (4:1).


  

Bericht von Oberberg-Aktuell - Zeitung für die Region. zum Spiel unserer 1. Mannschaft gegen BV 09 Drabenderhöhe.

Die Fußballer vom FC Wiedenest-Othetal feierten schon heute Bescherung und schenkten sich selbst einen Zehnerpack gegen einen über die gesamte Distanz unterlegenen BV 09 Drabenderhöhe. „Wir waren von Anfang an die klar bessere Mannschaft und spätestens nach dem 5:1 kam kaum noch Gegenwehr“, so Trainer Klaus Füchtey. Immer wieder spielte seine Mannschaft über die Außenbahnen bis an die Grundlinie, um von dort aus auf die einschussbereiten Schützen zurückzuspielen. BV-Trainer Werner Thies musste mit einem Kader von nur zwölf Spielern arbeiten, ließ das aber nicht als Ausrede gelten: „Das war ein indiskutables Spiel, so kann man nicht auftreten.“ Bei den Hausherren trug sich Maximilian Sackner gleich fünf Mal in die Torschützenliste ein.

Torschützen
1:0 Martin Lietzke (18.)
2:0 Maximilian Sackner (24.)
2:1 Tim Schmitz (26.)
3:1 Marco Heinze (32.)
4:1 Mario Missal (40.)
5:1 Maximilian Sackner (53.)
6:1 Maximilian Sackner (56.)
7:1 Marius Schäfer (80.)
8:1 Maximilian Sackner
9:1 Necmettin Atan (86.)
10:1 Maximilian Sackner (90.)

Besondere Vorkommnisse
Gelb-Rot gegen den Drabenderhöher Kevin Hampel (66.).




Die FCWO App:



Zur Startseite Impressum Kontakt Haftungsausschluss